Datenschutz Forum

1. Allgemeine Angaben
Als Betreiber dieser Seiten ist uns der Schutz Ihrer persönlichen Daten ein ernstes Anliegen. Ihre personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt und eine Verarbeitung erfolgt entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. In der Regel ist eine Nutzung der Website ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Die Erhebung von personenbezogene Daten (z. B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erfolgt, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.
Quelle (Vom Websiteinhaber angepasst): e-recht24.de

1.1. Registrierung
Wir bieten den Nutzern eine Registrierung für ein Nutzerkonto an. Im Rahmen der Anmeldung werden personenbezogene Daten erhoben. Registrierte Nutzer können auf Inhalte und Leistungen zugreifen, die diesen angeboten werden. Die bei der Registrierung angegebenen Daten können von angemeldeten Nutzern jederzeit geändert oder gelöscht werden. Darüber hinaus wird jederzeit Auskunft erteilt über die gespeicherten personenbezogenen Daten. Auf Wunsch kann auch eine Berichtigung oder Löschung der Daten vorgenommen werden, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Nutzer wenden sich dazu bitte an den Datenschutzbeauftragten.
 Quelle (Vom Websiteinhaber angepasst): activeMind AG

1.2. Kommentarfunktion
Wenn Nutzer die Kommentarfunktion auf der Website nutzen, werden neben dem Kommentar auch der Zeitpunkt der Erstellung, die E-Mail-Adresse und, wenn angegeben, der Nutzername gespeichert. Speicherung der IP Adresse Zu dem Kommentar wird auch die IP-Adresse des Verfassers erfasst. Die Daten werden für die Sicherheit benötigt, um im Falle von widerrechtlichen Inhalten wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können. Abonnieren von Kommentaren Nach einer Nutzeranmeldung können Kommentare abonniert werden. Um sicherzustellen, dass ein Abonnement tatsächlich durch den Nutzer erfolgt ist, wird an die vom Nutzer angegebene E-Mail-Adresse eine Bestätigungsmail versendet und der Eingang der Antwort protokolliert. Es werden keine weiteren Daten erhoben. Die erteilte Einwilligung zum Empfang des Abonnements kann jederzeit widerrufen werden. Hierfür können Sie den Link in der E-Mail zum Austragen nutzen.
Quelle (Vom Websiteinhaber angepasst): e-recht24.de

1.3. Server-Log-Dateien

Bei jedem Zugriff auf die Webseite werden automatisch Informationen, die der Browser übermittelt, in so genannten Server-Log Files gespeichert. Zu den übermittelten Informationen gehören: Datum und Uhrzeit des Aufrufs, übertragene Datenmenge, Browsertyp und Version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (zuvor besuchte Seite), IP-Adresse, Domainname des Providers und ähnliches. Diese Daten erlauben keinen Rückschluss auf eine bestimmte Person. Aus Sicherheitsgründen werden Log Files für maximal 7 Tage gespeichert. Im Falle von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen werden die Daten überprüft, um eine rechtswidrige Nutzung aufzuklären. Bis zum endgültigen Abschluss des expliziten Vorfalls werden die Daten zu Beweiszwecken von der Löschung ausgenommen.
Quelle (vom Websiteinhaber angepasst): Rechtsanwalt Thomas Schwenke – I LAW it

1.4. SSL-Verschlüsselung der Webseite
Für die Sicherheit und zum Schutz der Übertragung von vertraulichen Daten wird eine SSL-Verschlüsselung genutzt. Bei einer verschlüsselten Verbindung steht in der Adresszeile des Browsers "https://" statt "http://". Bei aktivierter Verschlüsselung können die übermittelten Daten nicht von Dritten gelesen werden. Quelle (Vom Websiteinhaber angepasst): e-recht24.de

1.5. Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch
Nutzer können jederzeit ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch in Anspruch nehmen. Sie können sich dazu an den Datenschutzbeauftragten wenden. Zu Kontrollzwecken muss, um eine Sperre der Daten zu berücksichtigen, eine Sperrdatei vorgehalten werden. Soweit keine gesetzlichen Archivierungspflichten bestehen, kann auch eine Löschung der Daten vorgenommen werden. Besteht eine solche Verpflichtung, werden die Daten auf Wunsch gesperrt. Die Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten kann jederzeit durch eine Mitteilung mit Wirkung für die Zukunft geändert oder widerrufen werden.
Quelle (Vom Websiteinhaber angepasst): activeMind AG

2. Kontaktdaten
Bei Fragen zum Datenschutz können Nutzer sich wenden an:
(Quelle (Vom Websiteinhaber angepasst): activeMind AG)
Selbsthilfeverein Mastozytose e.V.
Hecke 4
47918 Tönisvorst
E-Mail: vorstand@mastozytose.de
Telefon: 02156 7757409
Telefax: 02156 7757408