Aktuelles

ACHSE: E-Newsletter - Meeting

Presse

Liebe Mitglieder und Mitglieder unserer Mitglieder, wir möchten einen neuen E-Newsletter ins Leben rufen und diesen gemeinsam mit Ihnen gestalten: Was brennt Ihnen auf den Nägeln? Was bewegt Sie? Was liegt an in Ihrer Selbsthilfe? Was sollten andere Mitglieder aus Ihrem Vereinsleben wissen? Was sind Ihre Tipps und Tricks für andere Seltene, z. B. zum Thema Reisen? Der Newsletter soll mit Unterstützung der ACHSE erscheinen und sich an alle Mitglieder sowie Betroffene und deren Angehörige richten.

Gibt es in Ihren Reihen kreative Köpfe, die Lust haben mitzumachen? Dann lassen Sie uns Ideen tauschen, Themen sammeln und den ersten Gemeinschaftsnewsletter der ACHSE auf den Weg bringen. Ich habe mir schon ganz viele Gedanken gemacht - zum Beispiel darüber, wie Sie den Newsletter auch für Ihre Selbsthilfe verwenden können - und bin gespannt auf Ihre.

Zoom-Meeting beitreten:

us02web.zoom.us/j/81336944893 am 21.08.2020 um 17:00 Uhr Sie brauchen sich nicht anzumelden. Bitte teilen Sie die Einladung unbedingt auch in Ihren Mitgliederreihen. Wer weiß, welches Potenzial hier noch schlummert?! Danke. Wenn Sie Fragen haben, können Sie gern anrufen oder eine E-Mail schreiben. Ich freue mich darauf Sie kennenzulernen - gemeinsam sind wir stark. Herzliche Grüße Anna Wiegandt Mitarbeiterin Öffentlichkeitsarbeit ACHSE e.V. Tel.: +49-30-3300708-25 Mail: Anna.Wiegandt@achse-online.de Menschen mit Seltenen Erkrankungen brauchen die ACHSE. Spendenkonto: Bank für Sozialwirtschaft IBAN: DE89 3702 0500 0008 0505 00 www.achse-online.de/jetzt_spenden.php ACHSE e.V. Schirmherrschaft: Eva Luise Köhler c/o DRK Kliniken Berlin | Mitte Drontheimer Straße 39 13359 Berlin